Am 11.11.2017 stand für die F1 die Vorrunde zur diesjährigen Hallenkreismeisterschaft in Göttingen auf dem Spielplan.

Unsere "Jungs" betraten an diesem Tag als einziger Staffelteilnehmer aus dem Altkreis Osterode eine Art Neuland und die Begebenheit, dass Göttinger Vereine für eine hervorragende und erfolgreiche Jugendarbeit stehen, ließ die Motivation um ein weiteres steigen. Klar definiertes Ziel vom Trainerteam Lutz Naumann und Ali Deari war die Zwischenrunde, obwohl man sich der hohen Anforderung bewusst war.

Die F-Jugend der JSG HarzTor hat am 28.10.2017 den Winter-Cup in der Göttinger Soccer Arena gewonnen. Nachdem das Halbfinale mit 6:2 gegen den Bovender SV gewonnen wurde, setzten sich unsere Nachwuchs-Kicker im Finale gegen den Ausrichter FC Grone mit einem beeindruckenden 8:0 durch.

Nachdem vor nicht langer Zeit ein paar Wildschweine auf dem Oderfeld in Barbis gewütet haben, haben sie jetzt auch die Augenquelle entdeckt. Jede Menge Arbeit steht uns bevor. Wir hoffen es war das letzte Mal.

Bei schmuddeligen Herbstwetter gewann die Erste des SC das Nachbarschaftsduell gegen den SV Scharzfeld. Auf der bartolfelder Bauke verlief das Derby im Gegensatz zu den Vorjahren ohne übermäßig viele Emotionen, denn die Hausherren stellten früh die Weichen auf Sieg. Während der Partie konnte der Langzeitverletzte Maxi Werner sein Comeback für die Erste feiern.

Mit dem Beginn der Hallensaison gab es für die E-Jugend eine besondere Überraschung. Das Sportgeschäft Rudolphi Sport hat die Mädchen und Jungen mit einem neuen Satz Trinkflaschen für die anstehende Hallensaison ausgestattet.

Die E1 bedankte sich hierfür mit einem sehr guten Start und Weiterkommen in die nächste Zwischenrunde bei der Hallenkreismeisterschaft.