Am Samstag, den 03.02.2018 findet im Restaurant Olympia in Barbis der alljährliche Vereinsball statt. Es wird wieder Livemusik mit Sandra und ihren Jungs und eine große Tombola geben. Karten können an der Abendkasse oder beim 1. Vorsitzenden Matthias Körner erworben werden. Beginn ist 20:00 Uhr.

Die Jahreshauptversammlung findet für alle Vereinmitglieder am 12. Januar 2018 um 19.30 Uhr in der Dreymann’s Mühle statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden
  2. Gedenken unserer verstorbenen Mitglieder
  3. Bericht des ersten Vorsitzenden
  4. Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden / Fußball
  5. Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden / Breitensport
  6. Kassenbericht - Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung
  7. Wahlen: 2.) stellvertretende(r) Vorsitzende(r) Fußball 4.) Schatzmeister(in)
  8. Anträge
  9. Verschiedenes

Anträge sind bis zum 07.Januar 2018 schriftlich beim Vorstand einzureichen.
Die Satzung des SC HarzTor e.V. liegt beim Vorstand aus.

Der Vorstand des SC HarzTor e.V. wünscht Allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Uns wünsche ich ein Jahr ohne

WS

Matthias Körner (1. Vorsitzender)

Die C-Jugend-Spieler der JSG HarzTor konnten sich jetzt über neue Trainingsanzüge freuen, welche das Grill - Restaurant Central aus Bad Lauterberg zur Verfügung stellte. Trainer Salih Akdas, Betreuer Heiko Stephan und HarzTor-Jugendleiter Detlef Heidelberg bedankten sich bei dem Sponsor Burhan Akdas für die großzügige Unterstützung der Nachwuchsfußballer mit einem hochprozentigen Tropfen.

Logo Grill Restaurant Central

Vor kurzem wurde im Rahmen des Jugendtrainings in der Barbiser Turnhalle ein Spendenscheck über 1.000 € vom diesjährigen Harzer Hexentrail übergeben. Der 1. Vorsitzende, Matthias Körner bedankte sich bei den beiden Teams für die Mühen, die sie auf sich genommen haben, um die allgemeine Jugendarbeit im SC HarzTor zu unterstützen. Das waren das Team 49, die "Harzgämsen" mit Heidi Fricke, Martin Diedrich, Kerstin Diedrich, Elke Wiedermann und Sabine Lüddecke und das Team 84, die "Eternity Walker" mit Heike Bode, Stefanie Schrader, Nicole Mügge-Nega und Lena Hoffmann. Matthias Körner hofft, dass auch beim nächsten Jahr Teams dabei sind, die den Verein unterstützen.